Wolves logo

London, 13. Juni 2018 – Die Wolverhampton Wanderers FC („Wolves“) haben mit W88 einen Sponsoringvertrag über zwei Jahre abgeschlossen. Somit wird der führende Anbieter von Online-Spielen ab der Saison 2018/2019 auf dem berühmten altgoldenen Trikot des Klubs erscheinen. Der Sponsoringvertrag beinhaltet außerdem, dass W88 auch auf der Trainingsbekleidung der Wolves sowie auf Werbetafeln am Spielfeldrand repräsentiert wird und auch von anderen Werbeaktionen profitieren soll. Vermittelt wurde die Partnerschaft von der führenden Sportrechteagentur Lagardère Sports.

Hilly Ehrlich, Business Development Manager bei W88: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit den Wolves, einem traditionsreichen Fußballverein mit einem großen sportlichen Erbe, der den heutigen modernen Fußball mitgeprägt hat. Diese Partnerschaft bedeutet für uns einen wichtigen Schritt im Hinblick auf die Ausweitung unserer globalen Präsenz, und wir freuen uns darauf, in Zusammenarbeit mit dem Verein das Engagement der Wolves-Fans und -Unterstützer zu stärken, sowohl in Großbritannien als auch weltweit.“

Laurie Dalrymple, Geschäftsführer der Wolverhampton Wanderers: „Wir freuen uns sehr, dass wir W88 als Sponsor gewinnen konnten. W88 ist ein etabliertes Unternehmen in der Branche, und wir hoffen, dass diese Partnerschaft den Beginn einer spannenden Zusammenarbeit ist, die das Fanengagement auf innovative Weise und mit spannenden neuen Inhalten stärken wird.“

Lee Goldwater, Vertriebsleiter Großbritannien, Lagardère Sports: „W88 und die Wolves sind zwei ambitionierte, erfolgreiche Organisationen. Diese in einer dynamischen Partnerschaft zu vereinen, birgt für beide Seiten große Möglichkeiten, ihre Geschäfte auszubauen.“

W88 hat einen herausragenden Ruf als integres, verlässliches und innovatives Unternehmen und bietet eine beeindruckende Produktpalette, von Sportwetten bis hin zu Live-Dealer-Casinos, Poker, Slot-Spielen und weiteren Diensten, die in verschiedenen Formaten und Sprachen verfügbar sind.