Hamburg, 27. September 2018 – Jasper van Gerven (32) ist seit Mitte August 2018 neuer Senior Director Digital Sales / Premium Partnerships bei Lagardère Sports. Van Gerven leitet das sechsköpfige Digital Sales-Team bei der internationalen Sportrechteagentur, das als Teil des Premium Partnership Teams für den portfolioübergreifenden Verkauf der digitalen Rechte und Plattformen zuständig ist. Jasper van Gerven folgt auf Lars Gantenberg, der das Unternehmen im Frühjahr 2018 verlassen hat, und berichtet an Christian Kothe, Vice President Premium Partnerships Team.

Zuvor war der Diplomsportwissenschaftler seit September 2016 bei der Media Impact GmbH & Co. KG für die digitale Vermarktung aller Sport-Titel und Fremdmandate des Axel Springer Verlags zuständig. Von Februar 2015 bis August 2016 war van Gerven bereits als Senior Brand Consultant & Manager Digital Sponsorships bei Lagardère Sports tätig. Von Oktober 2010 bis Januar 2015 war der Deutsch-Niederländer im Bereich Brand Concepts & Project Management zuerst bei der PERFORM-Tochter mediasports Digital GmbH und dann bei der PERFORM-Group direkt als Head of Brand Concepts & Project Management tätig.

Christian Kothe, Vice President Premium Partnership Teams bei Lagardère Sports, erklärt: „Wir freuen uns, mit Jasper van Gerven einen erfahrenen Digitalexperten wieder mit an Bord zu haben. Wir werden zukünftig weiter in die digitale Ausrichtung von Lagardère Sports investieren, um die qualitativen Kommunikationsziele der Kunden und Sponsoren noch besser bedienen zu können und ihnen passgenaue Lösungen anzubieten. Wir sind überzeugt, dass uns Jasper van Gerven hier mit seiner Expertise entscheidend voranbringen kann.“