Robert_Lewandowski_2

London/Hamburg, 28.05.2018 – Lagardère Sports und Fußballstar Robert Lewandowski arbeiten ab sofort zusammen. Die globale Sportrechteagentur übernimmt das Management und die weltweite Vermarktung der kommerziellen Rechte Lewandowskis außerhalb Polens. Damit verantwortet Lagardère Sports die globale Akquisition, Auswahl und Umsetzung der Werbeverträge des Fußballstars. Die Partnerschaft ist auf mehrere Jahre angelegt.

„Seit Beginn meiner Fußballkarriere ist die ständige Weiterentwicklung mein wichtigstes Ziel und Professionalität der übergeordnete Wert“, sagt Robert Lewandowski. „Das verlange ich sowohl von mir selbst als auch von meinen Teamkollegen. Daher freue ich mich, mit Lagardère Sports die Marke Robert Lewandowski weiterentwickeln zu können, was ein sehr wichtiger Aspekt meiner Karriere ist.“

Lewandowskis Manager Tomasz Zawiślak fügt hinzu: „Nach sorgfältiger Analyse kamen wir zu dem Schluss, dass wir einen globalen Partner brauchen, der die kommerzielle Vermarktung Robert Lewandowskis außerhalb Polens auf eine neue Stufe hebt. Lagardère Sports ist solch ein Partner und die Kooperation ein logischer Schritt in unserer Entwicklung. Robert gehört zu den besten Fußballspielern der Welt und braucht daher auch die besten Marketingexperten. Wir sind sehr froh über die Zusammenarbeit mit einem derart renommierten Partner und sehen optimistisch in die Zukunft.“

Robert Lewandowski ist ein globaler Fußballstar mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz. Der Kapitän der polnischen Nationalmannschaft hat viermal mit Bayern München (2014-2018) und zweimal mit Borussia Dortmund (2011, 2012) die deutsche Meisterschaft gewonnen. Er ist einer der besten Stürmer der Champions League und war 2014, 2016 und 2018 Torschützenkönig der Bundesliga.

Philipp Hasenbein, Präsident European Football bei Lagardère Sports, sagt: „Roberts Fußballerfolge haben ihn zu einem Weltklasse-Star gemacht. Als erfahrener und selbstbewusster Spieler möchte er sich sowohl im Sport als auch auf anderen Gebieten weiterentwickeln. Wir freuen uns sehr, Robert als Kunden gewonnen zu haben und nun gemeinsam die globalen Märkte zu erobern.“

Die Zusammenarbeit mit Robert Lewandowski ist ein wichtiger Meilenstein in der Weiterentwicklung der kundenorientierten Vermarktung von Lagardère Sports. Durch die fortschreitende digitale Disruption nimmt die Bedeutung von Sportlern und ihren sozialen Plattformen innerhalb der Medienlandschaft stetig zu. Viele Profisportler haben sich mittlerweile als eigene Marke etabliert, was ihren Wert und ihre Bedeutung für Brands und Sponsoren erhöht. Als globale Sportmarketingagentur hilft Lagardère Sports dabei, eine direkte Beziehung zwischen diesen beiden Parteien herzustellen.

Philipp Hasenbein fährt fort: „Die Partnerschaft ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zum kundenorientierten Sportmarketing der Zukunft. Mit einer markenfokussierten Philosophie und unserem weltweiten Netzwerk können wir Roberts globales Markenbild schärfen und seine Strahlkraft durch innovative Markenpartnerschaften und Kampagnen weiter ausdehnen. Wir freuen uns darauf, Robert zu unterstützen und seine Vermarktung auf eine neue Stufe zu heben.“