F1-thumbnail-220x220

London, UK, 5. Juli 2017 – Die Formel 1®, die Königsklasse des Motorsports, will das Profil der Rennserie als Premium-Sportevent in China weiter stärken, um dort neue Wachstumsmöglichkeiten zu eröffnen. Nach der strategischen Neuausrichtung der Formel 1® Vermarktung setzt die neue Führungsspitze auf eine umfassende Strategie für die wichtigsten Wachstumsmärkte. Ab 2018 unterstützt die Sportrechteagentur Lagardère Sports die Formel 1 bei der Schließung strategischer Partnerschaften in China.

Lagardère Sports bringt sein globales Netzwerk, Know-how und die Marktkenntnisse des Landes mit ein, um strategische Partner für die Formel 1 in den Bereichen Event Promotion, Medienrechte, Digital- und Markenpartnerschaften, Merchandising, Talententwicklung und Racing-Team-Entwicklung zu gewinnen.

Sean Bratches, Managing Director, Commercial Operations bei der Formel 1®, erklärt: “Wir arbeiten seit langem eng mit einigen großen Rennstreckenbetreibern und erfolgreichen Rennpromotern zusammen – von Singapur über Suzuka in Japan bis nach Malaysia und Shanghai in China. Die Formel 1 Fans in Asien gehören zu den leidenschaftlichsten Unterstützern der Königsklasse – seit 2004 kamen über 8,8 Millionen Zuschauer zu den Rennwochenenden*. Darauf aufbauend, wollen wir unsere Marke durch einzigartige Live-Entertainment-Erlebnisse weiterentwickeln, die die Fans noch näher ans Geschehen heranführen. Mit seinen Erfahrungen im chinesischen Markt wird Lagardère Sports uns enorm helfen, langfristige Partnerschaften aufzubauen, von denen alle Seiten profitieren.“

Andrew Georgiou, Chief Executive Officer, Lagardère Sports and Entertainment, ergänzt: “Wir beraten seit über 20 Jahren Kunden in der Region und haben das enorme Wachstum des Live Sport und Entertainment Marktes ebenso aus erster Hand erlebt wie die neuen Möglichkeiten, die sich durch die aufstrebende Mittel- und Oberschicht in China ergeben. Sport-Fans im ganzen Land verlangen genauso wie Media-Plattformen und Sponsoren nach erstklassigen Live Sport Events vor Ort, die mit hochwertigen digitalen Inhalten und sinnvollem Fan Engagement einhergehen. Ziel unserer Partnerschaft mit der Formel 1 ist es, lokale Premium-Inhalte für den chinesischen Markt zu entwickeln, die die Fans tief mit dem Motorsport verbinden und zu einem festen Bestandteil der chinesischen Sportkultur werden lassen. Es ist eine sehr aufregende Zeit, die Formel 1 zu unterstützen Wir freuen uns, dass das Formel 1-Team auf unsere globalen Erfahrungen, unser Netzwerk und unsere Kenntnisse des chinesischen Marktes vertraut, um ihre Marke und ihre Fangemeinde weiterzuentwickeln und Mediaplattformen und Sponsoren anzusprechen.“

*öffentliche erhobene Zuschauerzahlen – (inkl. Malaysia, China, Singapur und Japan)

 Pressekontakte:

Norman Howell, Director of Global Communications, Formula 1 E: nhowell@f1.com

Formula 1 Press Office E: f1media@f1.com

Christophe Marchadier, Executive VP – Communications, Lagardère Sports and Entertainment E: cmarchadier@lagardere-se.com

Edelman Press Office E: formula1@edelman.com